EFIELDS Köln

Warum ich mit EFIELDS gesprungen bin und warum das für dich auch Sinn macht, wenn du

  • endlich verstehen möchtest, was dich blockiert und daran hindert, glücklich zu werden, zu sein und zu bleiben
  • nicht mehr nur davon reden möchtest, was du tun willst, sondern es tatsächlich umsetzt
  • einen Fokus entwickeln möchtest, der dir Erfolg bringt
  • aussteigen möchtest aus dem neidvollen Blick auf andere, statt dem positiven Blick auf dich selbst
Interesse
Intuition
Freude

Sei selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

Mahatma Gandhi
_MG_5693a

Hallo, mein Name ist Constanze von Poser

… und ich kann dir mit einem persönlichen Bewusstseinstraining helfen, in deinem Leben neue Perspektiven zuzulassen und es nachhaltig zu verbessern – wenn du dies wirklich willst!

„Hä? Warum, wenn ich dies wirklich will? Klar will ich Erfolg, Geld, Glück, Liebe … halt das Rundum-Sorglos-Paket.“

Bewusstseinstraining gibt es nicht zum Spaziergang-Tarif, sondern es ist zunächst einmal harte Arbeit, Arbeit an uns selbst. Ich kann dich unterstützen, dir die Werkzeuge zeigen, die hierfür notwendig sind, aber ich kann den „Muskel Bewusstsein“ nicht für dich aufbauen, das musst du selbst machen.

Ich bin deine Reisebegleitung!

Auf deiner Reise in ein neues Leben zeige ich dir Perspektiven auf, die du bisher nicht wahrgenommen hast und die dir helfen, dich selbst und andere besser zu verstehen.

Those, who don’t jump, will never fly.

Leena Ahmad Almashat

Mein persönlicher JUMP

Ich hatte vermeintlich alles zum Glücklichsein: einen Mann, drei tolle Kinder, ein Haus, eine gut gehende Kommunikationsagentur und genug Geld, um bequem leben zu können. Na gut, einen Hund hatte ich nicht, aber ich bin auch eher der Katzentyp – na gut, die hatte ich auch nicht. Nicht wichtig. 

Was wichtig ist zu wissen, trotz all diesem „Haben“ war ich nicht glücklich! Doch ich war so festgefahren in meinem Hamsterrad, das ich es nicht mal merkte. Stattdessen lief ich immer schneller und schneller aus Angst, das Hamsterrad könnte stehen bleiben. Das Ergebnis: Ich wurde körperlich immer öfter krank. Egal, weitermachen… Irgendwann ging das nicht mehr – warum genau, erzähle ich dir mal persönlich.

Was blieb – ein Neuanfang und die Frage nach dem Sinn von alledem und dem Rest von meinem Leben.

Kennst du das: Du machst eine Erfahrung, von der du meinst, es sei das Ende und stellst hinterher fest, es war der Anfang? Genau: Alles eine Sache der Perspektive!

Doch das wusste ich damals noch nicht. Zum Glück lernte ich Detlef K. Eimler, den Entwickler der EFIELDS-Methode, kennen. EFIELDS zu verstehen, war für mich wie ein „Nach-Hause-kommen“. So absolvierte ich selbst ein Bewusstseinstraining – plötzlich verstand ich mich, mein Denken und Handeln viel besser und – unglaublich – konnte es ändern! Mehr zu EFIELDS und dem Entwickler dieser Methode, Detlef K. Eimler, erfährst du auch auf der EFIELDS-Webseite Deutschland.

Buchcover

Und ich erfüllte mir einen lang ersehnten Traum:

Ich schrieb ein Buch, denn Schreiben ist meine Leidenschaft – aber bisher halt nur als Auftragstexterin für andere.

Aber worüber sollte das Buch sein? Natürlich über das, was mich bewegte: EFIELDS!

Mehr zum Buch „JUMP! Lebe dein Potenzial. Jetzt!“ findest du hier.

Doch das war noch nicht genug, denn ich wollte gerne auch anderen die Möglichkeit geben, sich (wieder) zu erkennen und ihr Bewusstsein zu stärken. Also machte ich die EFIELDS-Trainerausbildung. Das Trainieren anderer erfüllt mich mit sehr viel Freude. 

So bin ich heute beruflich erfolgreich, habe mein privates Glück gefunden und erfreue mich an einer Bomben-Gesundheit.

Beginne eine Reise, die wir Erfahrung nennen.

Ich biete EFIELDS-Business-Trainings und private Bewusstseinstrainings an. 

Daneben bin ich als Kommunikationsberaterin und Texterin tätig, mehr hierzu erfährst du unter